POSTDIGITALES DESIGN (Vortragssprache in EN)

modin.yuri.at | reactable.com

TALK

Die Geschichte der Mensch-Maschine Interaktion ist mit der vollständigen Digitalisierung beinahe aller Arbeits- und Lebensbereiche verbunden. In seinem Beitrag wird Martin Kaltenbrunner am Beispiel seiner Forschung im Bereich der “Tangible User Interfaces” also Gegenständlicher Schnittstellen erläutern, dass diese einen möglichen Ansatz für ein Postdigitales Design bieten, mit dessen Hilfe bewährte Kulturtechniken auch im digitale Zeitalter ihren Stellenwert behalten könnten.

SPEAKER

Martin Kaltenbrunner ist Professor am Institut für Medien der Kunstuniversität Linz. Vor seiner Rückkehr nach Österreich forschte und lehrte der Wissenschaftler an der Universität Pompeu Fabra in Barcelona sowie weiteren europäischen Universitäten und Forschungseinrichtungen wie dem MIT Medialab Europe in Dublin. Als Mitbegründer von Reactable Systems arbeitete er vorrangig am Interaktionsdesign des elektronischen Musikinstruments Reactable, und wurde dafür unter Anderem mit dem Prix Ars Electronica für Digital Musics ausgezeichnet. Kaltenbrunner arbeitet als Musikinstrumentenbauer und Interaktionsdesigner nicht nur an der Schnittstelle zwischen Kunst und Wissenschaft, sondern ist auch maßgeblich an der Entwicklung neuartiger Technologien in der Mensch-Maschine Interaktion beteiligt, die heute als Grundlage für vielfältige künstlerische und wissenschaftliche Entwicklungen im Forschungsbereich der Gegenständlichen Interaktion dienen.

 

ORT
Center for Human Computer Interaction der Universität Salzburg
Techno 5, Jakob-Haringer-Straße 8, 5020 Salzburg

BEGINN
18:00

DAUER
eine Stunde – Impus ca. 20 min, Dialog ca. 40 min.

subnetTALK
Einblick und Dialog im Spannungsfeld: Kunst, Forschung, Material.

subnetTALK ist ein offenes Dialogformat. subnet lädt Künstler*innen und Forscher*innen ein, einen Impuls zu Themen im Spannungsfeld Kunst, Material und Forschung zu geben. Dieser Impuls ist Grundlage für den folgenden Dialog. Beides – Impuls wie Dialog werden von FS1 aufgezeichnet und gesendet. Rüdiger Wassibauer moderiert den Dialog.

subnetTALK ist eine Kooperation zwischen dem Center for Human Computer Interaction (Uni Salzburg) und subnet.

Follow the links to see the past. subnetTALK(s) – vimeo.com (2011 – 2017)